Agrargesellschaft Harzungen mbH

Dorfstraße 9 | 99762 Harzungen

Im nördlichsten Zipfel Thüringens, am Südharzrand gelegen, erstrecken sich über ca. 1050 ha die Felder und Wiesen der Agrargesellschaft Harzungen. Die genutzen Flächen schließen die sechs Gemarungen Niedersachswerfen, Wiegersdorf, Osterode, Neustadt / Harz, Rüdigsdorf und Harzungen ein. Der Betriebssitz und der Technikstützpunkt befinden sich in der Ortslage Harzungen, sowie auch der Verkaufsladen der Fleischerei. Etwas außerhalb des Ortes befindet sich unsere Stallanlage in der Schweine, Bullen und Färsen gehalten werden. Mit insgesamt 25 Mitarbeitern untergliedert sich die GmbH, mit ihren 27 Gesellschaftern, in die Abteilungen Pflanzenbau, Viehwirtschaft und die Fleischerei. Mit den auf Acker und Wiesen eigens erzeugten Futtermitteln werden die in der Stallanlage gehaltenen Tiere gefüttert. Bullen und Färsen erhalten als Futter die selbst hergestellte Grassilage und unsere Schweine bekommen vorwiegend eine Schrotmischung aus selbst angebautem Getreide. Mittels eines eigenen Schlachthauses und der damit verkürzten Schlachtwege werden die Tiere nach Erreichen des notwendigen Schlachtalters und Schlachtgewichts für den Bedarf der Fleischerei ausgewählt. In der Fleischerei wird nach traditioneller nordthüringer Warmfleischverarbeitung und überlieferten Gewürzrezepturen die Zerlegung und Verwurstung zu unseren Spezialitäten vorgenommen. Die auf diesem Weg hergestellten Fleisch- und Wurstwaren vertreibt die Agrargesellschaft Harzungen über den Hofladen und ein Verkaufsmobil regional

mehr

Unsere Produkte

Harzungen Bratwurst


Besondere Angebote

Filiale:

Landfleischerei Harzungen
Dorfstraße 9
99762 Harzungen

Telefon: 036331 / 47958
Öffnungszeiten: Montag - Freitag 08.30 - 18.00 Uhr; Samstag 08.00 - 11.00 Uhr


Submarken

Ansprechpartner

Herr Steffen Peix

Geschäftsführer

036331 / 42120

036331 / 47959

www.agrarharzungen.de