Tiere erhalten Kulturlandschaften

Kategorie: Alle

  • Auswahl der Videoqualität
  • Vollbild

Download   Standard Def (mp4, 960x540)
Download   Standard Def (mp4, 640x360)

Die reichhaltige, standortangepasste Flora und Fauna konnte sich in Thüringen nur durch eine über Jahrhunderte währende landwirtschaftliche Nutzung entwickeln. Extensive Wirtschaftsweisen und spezielle Pflegeleistungen sind erforderlich, um artenreiche Wiesen und Weiden sowie eine vielgestaltige Agrarlandschaft mit funktionsgerechten Zwischenstrukturen, wie Hecken und Säume zu erhalten und neu zu schaffen. Gleichzeitig soll durch die fachgerechte Grünlandpflege die Vielfalt der Kulturlandschaften sowie vom Aussterben bedrohte Terrassen erhalten werden. Grünland ist nicht nur grünes Gras. Es besteht je nach Standort und Bewirtschaftung aus unterschiedlichsten Pflanzengemeinschaften von Gräsern, Kräutern und Kleearten. Diese natürliche Vielfalt erhält der Landwirt mit den Weidetieren und der Mahd der Wiesen. 

Eine Filmproduktion im Auftrag der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft Jena des Landesverbandes Thüringer Schafzüchter e.V. und des Landesverbandes Landwirtschaftlicher Wildhalter e.V. Thüringen

2013 TLL Jena 26:46 307.82 MB

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Nutzungs­bedingungen

Alle Videos können kostenfrei heruntergeladen werden. Die Inhalte sind urheberrechtlich geschützt, eine kommerzielle Weiterverbreitung ist verboten.


Ansprechpartner

Mario Leidenfrost
Telefon: 03641 / 683 - 405

E-Mail schreiben